Duo Ivanova-Delgado

Milena Milatinova Ivanova

Diplomcellistin, Master of Music

DUO IVANOVA-DELGADO

Foto: Nico Manger

... mit Francisco Daniel Delgado Garcìa am Klavier. 


Die beiden jungen Musiker lernten sich September 2009 in Budapest, Ungarn, beim Auslanstudium durch "Erasmus" musikalisch kennen, wobei schnell klar wurde, dass sie viele musikalische Interessen teilen und längerfristig miteinander musizieren wollen. Das Duo Ivanova-Delgado war geschaffen.

Der gemeinsame Weg führte sie nach Deutschland, wo sie bis heute in Würzburg leben und wirken.


Also Duo widmen sie sich kammermusikalischen Werken für Violoncello und Klavier aus allen Epochen, allen Stilrichtungen (bevorzugt Klassik) und verschiedenster Herkunft.


Ihre nun schon zehnjährige Erfahrung als Duo macht sie zu einem gut eingespielten Team.  Das erlaubt ihnen, anspruchvollste Werke anzugehen und diese mit Spielfreude und Brillianz auf die Bühne zu bringen.


Stets charmante Moderationen der Künstler bringen selbst unbekannte oder sperrige Werke den Zuhörern und Zuschauern näher und verlocken diese zum Weiter- und Nachhören.


Dabei ist dem Duo gerade ein ausgeglichenes Programm zwischen Bekanntem und Unbekanntem sehr wichtig:


Die Mischung machts!


"Wir empfinden es als unsere Aufgabe als professionelle Musiker, unser Publikum nicht nur mit beliebten Werken zu unterhalten, aber sie auch in unbekanntere musikalische Gefilde mitzunehmen. Es gibt einen sogenannten klassischen Mainstream an Werken, worüber hinaus es aber so viel interessantes gibt, das leider nicht (oder zu wenig) gespielt wird. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diese Musik zu entdecken und sie dem Publikum nahe zu bringen. Für Cello und Klavier gibt es so spannendes Repertoire. Unsere größte Freude ist es dann, wenn das Publikum die Musik genauso lieben lernt wie wir und diese Musik auch in der Musikerwelt mehr Anerkennung findet!"

(Milena Ivanova)

Sie können das Duo IVANOVA-DELGADO gerne finanziell über  PayPal unterstützen:

"Geld senden" an kontakt@milena-ivanova.de

Natürlich bedanken wir uns für jeden Beitrag persönlich mit einer kleinen Überraschung!


     "Brilliant: die Harmonie zwischen Delgado am Klavier und der Cellistin, die mit ihrem einfühlsamen, warmen Ton genau so begeisterte wie mit der selten zu hörenden Kombination aus technischer Perfektion und beseelter Interpretation. Einschmeichelnd weich und ausdrucksvoll, dabei immer präzise und nie pathetisch..."

(Heinz Linduschka, Main-Echo 2015)


... Gluck: Melodie aus "Orfeo ed Euridice" 

... Villa-Lobos: Song of the black swan

       "Das Musizieren der jungen Künstler ist geprägt von höchster technischer Perfektion, von bester interpretatorischer Klarheit und von hörbarer Freude und Begeisterung." (Leserbrief)


Galerie

... Rachmaninov Sonate 3. Satz

... Moszkowski: Guitarre

... Debussy: Sonate 1.Satz

Bleiben Sie ganz einfach auf dem Laufenden und abonnieren Sie uns auf

Facebook oder Youtube!

Oder melden Sie sich für unseren Newsletter an: 

Foto: Nico Manger

Email: kontakt@milena-ivanova.de

Fotos: Nico Manger

Copyright @ All Rights Reserved